Hilfe für Menschen in Not

Veranstaltung der Frauen Union Mömbris

07.11.2018 | Peter Winter

CSU-Kreisvorsitzender Peter Winter besuchte am 4. November die schon Tradition gewordene Veranstaltung der Frauen Union Mömbris „Hilfe für Menschen in Not“.

Mit der FU-Ortsvorsitzenden Claudia Papachrissanthou ehrte er Lucie Behl und Karin Schmitt, die sich von Anfang an um das Mömbriser Kleiderstübchen kümmern. Gleichzeitig sind sie gemeinsam mit Katrin Papachrissanthou die stellvertretenden Vorsitzenden der FU Mömbris. (Bild 475)
Im Kleiderstübchen, das im Februar 2014 gegründet wurde, können Menschen mit kleinem Geldbeutet schöne Kleidung kaufen. Es darf jeder einkaufen, denn mit dem Erlös wird die "Hilfe für Menschen in Not“ Initiative unterstützt. Die Kleidung bekommt das Kleiderstübchen gespendet und alle Helferinnen arbeiten ehrenamtlich.
Peter Winter überreichte auch die Hauptpreise der Tombola an Irmgard Kirchner (Berlinreise - 1. Preis) und Rosa Staab (Münchenfahrt - 2. Preis) - Bild 488.
Gast im Mömbris war auch die Kabarettistin Lore Hock mit Ehemann Gustav - Bild 551.


Bild 488

Bild 551


Bild 475