Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag am 5. Juli 2018

21.07.2018 | Peter Winter MdL

Knapp 100 Gäste nahmen an der Informationsfahrt in den Bayerischen Landtag am 5. Juli 2018 teil.

U. a. vom Trimmclub Heimbuchenthal, ehemalige Bedienstete der JVA Aschaffenburg, eine private Wandergruppe aus Hösbach sowie eine ganze Reihe von Einzelgästen, die sich für die Arbeit des Parlaments interessierten. Ein Film informierte anschaulich über die Arbeit der Abgeordneten und den kompletten Parlamentsbetrieb. Im Plenarsaal des Bayerischen Landtags begrüßte Peter Winter anschließend seine Besuchergruppe. Auch die Aschaffenburger CSU-Abgeordnete Judith Gerlach kam dazu. Beide Abgeordnete informierten über ihre Parlamentsarbeit und beantworteten bereitwillig die Fragen der Gäste. Landtagspräsidentin Barbara Stamm ließ es sich auch nicht nehmen, die Besuchergruppe aus dem Stimmkreis Aschaffenburg-Ost willkommen zu heißen.
Nach einem Mittagessen in der Landtagsgaststätte konnte die Besuchergruppe anschließend bei bestem Wetter die Stadt München erkunden, bevor alle wieder gut gelaunt mit den Bussen die Heimreise antraten.

Zur Bildergalerie