Datenschutz-Grundverordnung:

Der Bayerische Weg

21.06.2018 | Bayerisches Innenministerium

Seit der Geltung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Ende Mai 2018 herrscht bei vielen Vereinen und mittelständischen Unternehmen große Verunsicherung über die neuen Anforderungen.

Die Bayerische Staatsregierung lässt die Betroffenen in dieser Lage nicht im Stich. Wir gehen den Bayerischen Weg.
Wir geben der Datenschutz-Grundverordnung ein vereins- und mittelstandsfreundliches Gesicht. Wir sorgen dafür, dass die neuen Bestimmungen mit Augenmaß angewendet werden.

Weiterlesen
Schreiben von Staatsminister Joachim Herrmann