260.000 Euro für Kita Zauberwald in Alzenau

31.01.2018 | Peter Winter MdL

Wie der Waldaschaffer Landtagsabgeordnete Peter Winter (CSU) mitteilt, erhält die Stadt Alzenau für die Kindertageseinrichtung Zauberwald Fördermittel in Höhe von 260.000,- Euro.

Das bayerische Sozialministerium fördert damit die Einrichtung von 33 Betreuungsplätzen für Kinder von Geburt bis zum Schuleintritt. Darüber hinaus, so Winter, Mitglied im Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags, stelle der Freistaat für weitere Baumaßnahmen an der Einrichtung Mittel in Höhe von 350.000 Euro zur Verfügung, wie ihm Sozialministerin Emilia Müller auf seine Anfrage hin mitteilte. Die Förderung läuft im Rahmen des vierten Investitionsprogramms zur Schaffung neuer Kitaplätze. Die Gemeinden erhalten aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die reguläre Förderung.